Im folgenden berichten unsere Werkstudenten Majura Maheswaran und Tolga Yildiz über ihre Erfahrungen bei SIR consulting.

Majura Maheswaran, Werkstudentin bei SIR consulting.

Neben meinem Studiengang Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) habe ich kurzfristig nach einer Werkstudententätigkeit gesucht und wurde schnell fündig. Eine Bekannte aus meiner Universität hat mir SIR consulting empfohlen. Ich habe den Geschäftsführer Rainer Wollmann zuerst telefonisch kennengelernt. Er stellte mir die Themengebiete im Bereich Sales und Marketing vor. Mit sehr großem Interesse wollte ich meine Kompetenzen im Bereich Sales und Marketing aufbauen und erweitern. Durch die schnelle Rückmeldung von Herrn Wollmann, wurde ich im Oktober 2018 ein Teil des Teams am Standort in Essen.

Am ersten Tag lernte ich einige Arbeitskollegen meines Teams kennen. Schnell fühlte ich mich als ein wichtiges und anerkanntes Mitglied der Gemeinschaft. Der freundliche und auch lustige Umgang untereinander führte sofort zu einer sehr angenehmen Arbeitsatmosphäre, die sich jeder wünscht.
Ich bekomme stets abwechslungsreiche Tätigkeiten zugeteilt, worin ich mein Wissen erweitere und auch Neues kennenlerne. Durch die flexiblen Arbeitszeiten, die SIR consulting anbietet, kann ich neben dem Studium und meinen Hobbies die Arbeit so aufteilen und erledigen, wie es mir am besten passt. Die benötigten Geräte (Laptop, Handy, etc.) werden von SIR consulting zur Verfügung gestellt, um ebenfalls im Homeoffice arbeiten zu können.

Sollte eine Klausurphase stattfinden oder andere wichtige Termine anstehen, zeigt das Team volles Verständnis und Unterstützung. Meine Arbeitskollegen arbeiten im Team miteinander – nicht gegeneinander!
SIR consulting lässt mich an internen Themen teilhaben und auch bei meinen Tätigkeiten mitentscheiden. Dieses Jahr hat SIR consulting zum ersten Mal persönliche Weihnachtsemails als eCards versendet, wobei ich mitdesignen und mitentscheiden durfte. SIR consulting nimmt jede Idee und Kreativität entgegen und vermittelt das Gefühl, ein wichtiges Teammitglied des Unternehmens zu sein.

Ich habe neue Einblicke des Arbeitslebens bei SIR consulting kennenlernen dürfen und kann eine Tätigkeit bei SIR consulting nur weiterempfehlen!

Tolga Yildiz, Werkstudent bei SIR consulting.

Während meines zweiten Semesters im Studiengang Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.) habe ich auf unserer alljährlichen Jobmesse unser Unternehmen kennengelernt. Neben SIR consulting waren auch noch viele andere Unternehmen vertreten. Nach Beginn des Gesprächs mit unserem Geschäftsführer Rainer Wollmann, war ich davon überzeugt, dass ich mit dem richtigen Unternehmen im Gespräch bin. SIR consulting ist zwar ein mittelständisches, doch gefragtes Beratungshaus, wenn es um komplexe Problemstellungen geht. Nach einem intensiven Gespräch und persönlichem Treffen in unserem Büro, habe ich meinen Arbeitsvertrag unterschrieben.

Zu meinen Hauptaufgaben gehört das Pflegen und Verwalten von Kundensystemen in SAP. Dabei handelt es sich um kleine als auch große börsennotierte Konzerne. Neben Kundentätigkeiten bestehen meine Aufgaben auch intern in unserem Unternehmen. So habe ich bereits im Rahmen der AG „Digitalisierung“ unsere IT-Landschaft um wichtige Punkte erweitert.

Wie man sieht, besteht meine Tätigkeit nicht nur aus einer Aufgabe, sondern auch aus Aufgaben, die ich durch private Kenntnisse ausführen kann. Bei SIR wird sehr viel Wert daraufgelegt, dass persönliche Kompetenzen und Fähigkeiten gefördert und gefordert werden, sodass jeder ein Teil zum gemeinsamen Erfolg beisteuern kann.

Zusammenfassend bin ich mit meinem Werkstudentenjob bei SIR consulting sehr zufrieden und kann es jedem Interessierten Studenten weiterempfehlen. Die Atmosphäre ist locker und sehr kollegial. Bei Fragen steht mir mein persönlicher Mentor immer zur Seite und hilft da, wo ich nicht weiterkomme.