Startklar für die Digitale Transformation!

Mit geballter Frauen-Power war unser Team am 05.11.2019 auf dem Digital Future Congress in Essen vertreten. Die Messe ist die größte Veranstaltung für die Digitalisierung im Mittelstand in Nordrhein-Westfalen. Die digitale Transformation bezeichnet einen fortlaufenden, in digitalen Technologien begründeten Changeprozess, der die gesamte Gesellschaft und besonders Unternehmen betrifft.

Continue Reading ->


Update zu Release 1909 – Integrierte Finanzkonsolidierung mit SAP S/4HANA FINANCE FOR GROUP REPORTING!

Den Konzernabschluss und die konsolidierte Managementberichterstattung direkt dort erstellen, wo die Daten von Finanzbuchhaltung und operativem Controlling liegen? …auf einer zentralen Datenbasis? Klar, funktioniert!  

Mit SAP S/4HANA FINANCE FOR GROUP REPORTING® bietet SAP sowohl eine on-premise als auch eine Cloud Konsolidierungslösung für Kunden an, die vollumfänglich Bestandteile der S/4HANA Produktwelt sind.

Continue Reading ->


Technologie wird im Finanzbereich immer wichtiger!

Wie können Young Professionals Software- und Technologiekenntnisse am besten erwerben?
Interview mit Rainer Wollmann, Geschäftsführer von SIR consulting

Im folgenden Interview mit Herrn Rainer Wollmann, Geschäftsführer von SIR consulting, wird genau diese Frage beantwortet. Außerdem wird auf das Konzept der Weiterentwicklung von Studenten und Absolventen bei SIR consulting eingegangen.

Continue Reading ->


Studienprojekt Hochschule Pforzheim

Anwendung von KI-Systemen zur Automatisierung des Jahresabschlusses!

Im vergangenen Jahr ist die SIR consulting GmbH eine Kooperation mit der Hochschule Pforzheim eingegangen, um gemeinsam ein Projekt zur Automatisierung der Meldung und Validierung von Einzelabschlussdaten im Prozess der Konzernabschlusserstellung mit KI-Systemen zu realisieren. Von Seiten der Hochschule begleiteten Prof. Dr. Thomas Schuster und Prof. Dr. Joachim Schuler 8 Studierende des Studiengangs Management & IT im Rahmen dieses studentischen Projekts. Junior Consultant Monika Nendza und Manager Philipp Grau betreuten das Projekt seitens SIR consulting.

Continue Reading ->


Integrierte Finanzkonsolidierung mit SAP S/4HANA FINANCE FOR GROUP REPORTING!

Den Konzernabschluss und die konsolidierte Managementberichterstattung direkt dort erstellen, wo die Daten von Finanzbuchhaltung und operativem Controlling liegen? …auf einer zentralen Datenbasis? Klar, funktioniert!  

Mit SAP S/4HANA FINANCE FOR GROUP REPORTING® bietet SAP sowohl eine on-premise als auch eine Cloud Konsolidierungslösung für Kunden an, die vollumfänglich Bestandteile der S/4HANA Produktwelt sind.

Continue Reading ->


Konzern- und Managementreporting in der SAP Analytics Cloud

Mit der SAP Analytics Cloud (SAC) bietet SAP eine Lösung für Reporting, Analyse und integrierter Unternehmensplanung in der Cloud an. Der Cloud-Ansatz verfolgt eine Zentralisierung von Reporting, Analysis und Planung in der Organisation. Der Zugriff auf die Daten und Applikationen ist von jedem (mobilen) Endgerät möglich. Die Lösung ist insbesondere für die Anwendungsbereiche im Konzern- und Managementreporting interessant. Warum genau? Continue Reading ->


Business Intelligence im Kontext der Digitalisierung

Daten –  das Öl des 21. Jahrhunderts? Dieser These und Themen wie Business Intelligence, KI und Digitalisierung sind wir gemeinsam mit PwC am 22.01.2019 an der Universität Duisburg-Essen im Rahmen eines Consulting Events für Studierende auf den Grund gegangen.

Das Consulting Event am Campus Duisburg zog zahlreiche Studierende an, die sich über diese Themenfelder und die zukünftigen Herausforderungen sowie Anforderungen informieren wollten. Aspekte der Vorträge waren u. a. das Einsetzen von KI,  Machine Learning, Robotics & Co. im Rahmen von Datenverarbeitungsprozessen. Auch wurde darüber diskutiert, welche Auswirkung die Weiterentwicklung von Technologien auf die Arbeitswelt und – für die Studierenden besonders interessant – den Arbeitsplatz von morgen hat.

Continue Reading ->

SAP BPC 11.0, version for SAP BW/4HANA: A general approach

by Miguel Ruiz (Manager at SIR consulting)

SAP BPC 11.0 is the last version of the SAP tool for Planning and Consolidation, specifically the Service Pack 07 is the last one, released on 17.12.2018. The last months we have seen several news that involve SAP BPC, the main one is that on SAP S/4HANA it won’t be the strategic product for Consolidation, this one will be the Group Reporting tool (for Planning SAP BPC Optimized for S/4HANA is still the strategic one). But it seems that the version 11 for SAP BW/4HANA is the recommended by SAP for standalone on premise deployments for Planning and also for Consolidation. We can see the following flowchart to take a decision:

Continue Reading ->


SIR consulting GmbH mit neuen Büroräumen in der Fase15

Seit dem 08.11.2018 ist die SIR consulting GmbH am Standort Saarbrücken im Coworking Space & Hub Fase15 beheimatet.

„Das flexible Konzept der Fase15 bietet uns alle Freiheiten, die wir als stetig wachsendes Unternehmen benötigen. Neben der modernen Atmosphäre für unsere Kunden und Mitarbeiter freuen wir uns insbesondere auf den Austausch mit den weiteren Nutzern des Digital-Hubs. Wir möchten den Standort Saarbrücken in Kombination mit unserem Headquarter in Frankfurt weiter stärken“, so Philipp Grau, Head of Management Consulting der SIR consulting GmbH.


CCH Tagetik ® – Blickfeld Group Accounting & Controlling

Mit der diesjährigen Veranstaltung »Blickfeld – Group Accounting und Controlling« richten Tagetik und SIR consulting den Fokus auf die handelsrechtliche Konzernrechnungslegung.

Werden mit DRS 23 und DRS 25 viele bewährte Lösungsansätze in den Stand der Grundsätze ordnungsmäßiger Konsolidierung erhoben, finden sich auch Vorgaben, die kritisch zu betrachten bzw. für eine praxisgerechte Umsetzung nur wenig geeignet sind.

Continue Reading ->


SIR consulting erweitert Beratungsangebot um den Bereich Management Consulting

SIR consulting erweitert Beratungsangebot um den Bereich Management Consulting

Die auf die Schnittstelle Rechnungswesen/Controlling und Corporate Performance Management Software spezialisierte SIR consulting GmbH hat ihr Beratungsangebot um den Bereich Management Consulting erweitert. Dieser Bereich wird sich verstärkt um die Beratung von Mandanten sowie das Projektmanagement in strategischen und operativen unternehmerischen Fragestellungen und deren Abbildung im Rechnungswesen/Controlling kümmern. Dies beinhaltet u.a. die analytische Betrachtung von Änderungen in Rechnungslegungsstandards, Fragestellungen im Umfeld des Unternehmenscontrollings oder auch die Validierung von Daten und unternehmerischen Konzeptionen. Des Weiteren berät der Bereich Management Consulting in strategischen Themen, wie beispielsweise hinsichtlich der Auswirkungen von digitalen Prozessen im Umfeld des Rechnungswesens und des Reportings.

Continue Reading ->


Veranstaltungsrückblick „SAP-Zertifizierung: und dann?“ Frankfurt Edition

Am 27.04.2018 richtete erp4students in Zusammenarbeit mit SIR consulting und full.stop consulting zum zweiten Mal die Veranstaltung „SAP-Zertifizierung: und dann?“ aus. In der Bankenmetropole Frankfurt am Main hatten Studierende die Gelegenheit, sich bei sonnigem Wetter, toller Atmosphäre und leckerer Beköstigung Vorträge anzuhören und an einem anschließenden Workshop teilzunehmen, der die sozialen Kompetenzen als SAP-BeraterIn schulte.

Nach dem erfolgreichen Auftakt der Veranstaltung „SAP-Zertifizierung: und dann?“ im vergangenen Jahr ging es am 27.04.2018 in die zweite Runde. Unter der Fragestellung „Was kann man mit einem SAP-Zertifikat machen?“ brachten erp4students, SIR consulting und full.stop consulting erneut Theorie und Praxis zusammen. Veranstaltungsort war dieses Mal die Station Lounge im Bürohaus Englischer-Hof am Hauptbahnhof in Frankfurt a. M., in der sich zahlreiche TeilnehmerInnen aus ganz Deutschland eingefunden hatten. Es hat alle Veranstalter sehr gefreut, dass Interessierte aus z. B. Hamburg, Köln oder Dresden den langen Weg auf sich genommen hatten, um an diesem Event teilzunehmen. Dies zeugte nicht nur von Engagement, sondern überzeugte die Veranstalter davon, dass die Thematik eine zentrale Rolle im Studium spielt und das Interesse daran, sich in der Hinsicht zu informieren, entsprechend groß ist.

Continue Reading ->


SIR consulting auf EY Fachtagung des Rechnungswesens im Konzern

Am 14./15. Juni 2018 fand in Kooperation mit der SAP SE und dem Saarbrücker Institut für Rechnungslegung (SIR) die EY Fachtagung des Rechnungswesens im Konzern statt. SIR consulting präsentierte sich gemeinsam mit SIR an einem Ausstellungsstand.  

Im Blickpunkt der Veranstaltung im Düsseldorfer Hotel Hyatt Regency standen dieses Jahr u. a. die Digitalisierung im Rechnungswesen, Neuerungen im SAP Umfeld mit S4-Hana sowie aktuelle Entwicklungen in der Unternehmensberichterstattung.

Continue Reading ->


Werkstudentin bei SIR consulting: Mein Erfahrungsbericht

Seit März 2018 arbeite ich nun als Werkstudentin bei SIR consulting. Ehrlich gesagt habe ich bis zu jenem „Speed Dating“ an meiner Uni von SIR consulting noch nie etwas gehört. Hierbei wird den Studenten die Möglichkeit geboten, innerhalb von 30 Minuten mit Verantwortlichen eines Unternehmens ins Gespräch zu kommen. So hatte ich nach dem Gespräch mit Rainer Wollmann (Geschäftsführer) und Özgür Sezer ((Feel-Good) Manager) ein sehr gutes Bauchgefühl. Dieses hat sich nach ein paar telefonischen Gesprächen mit der Vertragsunterzeichnung bestätigt.

Continue Reading ->


Die richtige Strategie mit SAP-Hana für Ihr Konzern- und Managementreporting!

Der erste Gedanke ist meist eindeutig! Die Systeme für das Konzern- und Managementreporting sollen zukünftig auf einer SAP-Hana-Datenbank betrieben werden. Klar! Mit neuester Technologie, die zukunftssicher ist und Investitionssicherheit garantiert. Doch welche Software wird auf den neuen Plattformen für die Erstellung des Konzernabschlusses, der Unternehmensplanung und des Managementreporting eingesetzt? Laufen die Lösungen im S/4-Hana oder BW/4-Hana? Was ist eigentlich der Unterschied? Und welche Vorteile ergeben sich durch eine Umstellung im Detail? Mit unserem standardisierten „Hana-skill-questionnaire“ finden wir kundenindividuelle Antworten, die alle Aspekte rund um Ihre Abschlusserstellung einbeziehen und Sie sicher ans Ziel bringen.

Continue Reading ->


Arbeiten im SAP HANA Studio mit der BW-Modeling-Perspektive – Was ist neu und worauf ist zu achten? Ein Erfahrungsbericht!

von Alexander Hergarten (Consultant bei SIR consulting)

Das SAP Business Warehouse fußt bei vielen Konzernen bereits auf einer Hana-Datenbank. Durch den Einsatz von Hana lassen sich auch in vielen Bereichen des Konzern-Abschlussprozesses Optimierungen generieren, bspw. bei der Bereitstellung der Abschlusswerte vom ERP-System über das SAP BW oder innerhalb des Reporting.

Eine der weitreichendsten Änderungen mit der Nutzung eines SAP BW auf einer HANA Datenbank ist die BW-Modeling-Perspektive im SAP HANA Studio.

Das SAP HANA Studio ist eine Eclipse-basierte Anwendung, die in anderen Eclipse-Lösungen wie Luna oder Neon integriert werden kann oder als Stand-Alone-Lösung heruntergeladen werden kann. Für letzteres sind Kenntnisse im HANA Studio erforderlich, um diesen Prozess zügig und fehlerlos durchzuführen.

Continue Reading ->


Optimal für IFRS 16 – Leasingverhältnisse gewappnet sein! Was ändert sich? Was ist zu tun? Ein Überblick!

Mit IFRS 16, der erstmalig für in 2019 beginnende Geschäftsjahre verpflichtend anzuwenden ist, werden die IFRS-Bilanzersteller mit neuen Vorschriften zur Leasingbilanzierung konfrontiert, die sich zum Teil wesentlich von den bisherigen Regelungen des IAS 17 unterscheiden. Davon betroffen sind vor allem Leasingnehmer. Denn während die Regelungen für Leasinggeber kaum Änderungen erfahren haben, wird sich die bilanzielle Abbildung von Leasingtransaktionen beim Leasingnehmer grundlegend ändern. So haben Leasingnehmer künftig ein einheitliches Bilanzierungsmodell auf Basis des „right-of-use“ Konzepts anzuwenden. Danach sind vom Grundsatz her sämtliche Vermögenswerte wie auch Verbindlichkeiten aus Leasingverhältnissen in der Bilanz zu erfassen. Eine Unterscheidung in (nicht zu bilanzierende) Operate Lease und (bilanzierungspflichtige) Finance Lease Verträge wird es somit künftig beim Leasingnehmer nicht mehr geben. Vielmehr hat der Leasingnehmer in Höhe des ihm zustehenden Nutzungsrechts grds. einen Vermögenswert zu aktivieren und eine (Finanz-)Verbindlichkeit zu passivieren. Dabei ergeben sich generell die gleichen bilanziellen Wirkungen wie bei der Bilanzierung eines Finance Lease.

Continue Reading ->


SAP Financial Consolidation in S/4 HANA Cloud

von Carolin Heinze (Senior-Consultant SIR consulting) und Rainer Wollmann (Geschäftsführer SIR consulting)

SAP® Financial Consolidation in S/4 HANA Cloud – Konzernabschluss in der Cloud. Der Weg der Zukunft?
Experten von SIR consulting informieren Sie.

Längst sind Cloud-Ansätze in den Unternehmen feste Bestandteile einer IT-Strategie. Nun bietet SAP® für die Cloud auch eine Konsolidierungssoftware an. Erste Kunden gibt es bereits! Mit der SAP Financial Consolidation in S/4 HANA Cloud liefert SAP® ein Produkt für die Erstellung von Konzernabschlüssen, dass in einer Cloud geführt wird. SAP Financial Consolidation in S/4 HANA Cloud ist Teil der SaaS (Software as a Service) Produktpalette, aktuell ist das Release 1711 verfügbar. Was kann der Kunde erwarten? Welche Vorteile bringt ein Konsolidierungswerkzeug in einer Cloud? Welche Auswirkungen hat dies auf die sensiblen Abschlussprozesse in den Konzernen? Ein Überblick!

Continue Reading ->


SIR consulting GmbH seit dem 01.12.17 mit neuem Standort in Essen!

Neben dem Headquarter in Mörfelden-Walldorf und dem Büro an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken hat die SIR consulting nun SIR consulting GmbH seit dem 01.12.17 mit neuem Standort in Essen!

Kurze Wege für Kunden und Mitarbeiter war das Ziel, dass es zu realisieren galt! SIR consulting begleitet in Nordrhein-Westfalen und insbesondere im Ruhrgebiet zahlreiche Kunden, zu denen teilweise langjährige Geschäftsbeziehungen existieren. Zudem wohnen viele Mitarbeiter in der Region. 

„Das Triple Z bietet ein hervorragendes Konzept, mit dem wir auf unser stetiges Wachstum sehr flexibel reagieren können. Uns ist es sehr wichtig, dass wir als Team im persönlichen Austausch gemeinsam gestalten können. Dies wirkt sich enorm positiv auf unsere Arbeitsergebnisse und Unternehmenskultur aus“, so Rainer Wollmann, einer der drei Geschäftsführer von SIR consulting. 


Partner Tagetik am 8.12.2017 in Frankfurt

Blickfeld – die bewährte Veranstaltungsreihe von Tagetik und SIR consulting zu aktuellen Themen.
Group Accounting & Controlling – Aktuelle Entwicklungen, Technik und Organisation.

Am 8. Dezember 2017 ab 08:30 Uhr steht dabei im Steigenberger Airport Hotel in Frankfurt am Main die Konsolidierung mit Themenschwerpunkt IFRS 15 & 16 in unserem Fokus.
Melden Sie sich jetzt an:

Email: marketing-dach@tagetik.com
Online »

PDF Download »