bi1

KONZERNRECHNUNGSLEGUNG, KONSOLIDIERUNG UND LEGALE BERICHTERSTATTUNG

Die externe Berichterstattung wird durch die Normensysteme in Struktur, Umfang und Wertansatz vorgegeben. Unabhängig ob es sich hierbei um nationale oder internationale Rechnungslegungsvorschriften handelt, unterliegen diese einem stetigen Wandel.


bi2

UNTERNEHMENSPLANUNG, BUDGETING UND FORECAST

Das interne Rechnungswesen benötigt neben vergangenheitsbezogenen Ist-Werten, insbesondere Werte, die eine Aussage über zukünftige Lage und Entwicklung des Unternehmens geben.


bi1

(MANAGEMENT)-REPORTING

Während die externe Berichterstattung nach klar definierten Rechnungslegungsnormen erstellt wird, spiegelt die interne Berichterstattung die Strukturen eines Unternehmens aus der Innensicht wieder.


bi5

SUPPORT UND INTERIM MANAGEMENT

Benötigen Sie Unterstützung in Engpass-Situationen oder erfahrene Führungskräfte in Phasen großer Herausforderungen? Wir entlasten Ihre wertvollen Ressourcen in Fach- und IT-Abteilung!


bi6

WORKSHOPS

Im operativen Tagesgeschäft fehlt häufig die Zeit, sich mit Neuerungen und Entwicklungen zu beschäftigen und die entsprechenden Informationen zusammenzutragen. Jedoch sind aktuelle Informationen die Basis für Unternehmensentscheidungen oder einfach nur notwendig um „auf dem Laufenden“ zu bleiben.